Liebe Eltern, liebe Kinder,

mein Name ist Nataly Wanger, ich bin 20 Jahre alt und wohne in Großlellenfeld.

 

Derzeit gehe ich noch auf die Fachakademie für Sozialpädagogik in Gunzenhausen, dort werde ich im August 2021 meine Ausbildung erfolgreich absolvieren. Für die Praxis habe ich mich für die Arbeit mit Menschen mit einer körperlichen und geistigen Behinderung in einer behinderten Werkstatt entschieden.

 

Ich werde ab dem 01.09.2021 als ausgelernte Erzieherin in der Kindertagesstätte Altmühlzwerge in der Krippengruppe “kleine Raupen“ starten.

 

In meinem ersten Ausbildungsjahr 2016/17 war ich schon in der Krippe „kleine Maulwürfe“ in Ornbau tätig. Ich kenne dadurch bereits die Einrichtung und viele Mitarbeiter.

 

Mir bereitet es viel Freude, an der Entwicklung des Kindes teilzuhaben, diese zu unterstützen, und zu begleiten.

Ich freue mich auf einen guten Austausch und eine gute Zusammenarbeit ab September.

 

Liebe Grüße

Nataly Wanger